Lade Veranstaltungen

Windenergie im Norden – geht das auch in Bayern? Mit Stefan Weber, MdL und Bengt Bergt

Termin

Datum:
20. Mai
Zeit:
19:30 bis 21:00

Veranstalter

Juso Kreisverband Segeberg
Juso Unterbezirk Bamberg-Forchheim

Veranstaltungsort

Zoom Online-Konferenz

Windräder. In großen Teilen Deutschlands gewöhnlich, normal, egal. In Schleswig-Holstein stehen schließlich über 3600 Windräder. In Bayern gerade einmal etwas über 1100, auf der vierfachen Fläche. Klar, an der Küste gibt es einfach mehr Wind. Aber ist es nur das?

Natürlich nicht. Die harmlosen Windräder sind in Bayern das Aufregerthema schlechthin. Angeblich verschandeln sie die Landschaft, schreddern Vögel und machen mit ihrem Infraschall krank. Kurzum: Gegen ein Windrad ist Darth Vader ein Engel.
Das Ende vom Lied, Bayern deckt gerade 44 % seines Strombedarfs aus regenerativen Quellen. Schleswig-Holstein exportiert inzwischen in den Rest der Republik. Komisch, denn in Schleswig-Holstein leben neben Windrädern die (laut Glücksatlas der Deutschen Post) die glücklichsten Menschen Deutschlands.
Was kann Bayern vom echten Norden lernen? Machen Windräder am Ende gar glücklich?

Über diese Fragen sprechen wir mit den Jusos Bamberg-Forchheim, dem Schleswig-Holsteinischen Landtagsabgeordneten Stefan Weber und Windenergieexperte Bengt Bergt.

Anmeldung Veranstaltung - Windenergie im Norden